Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Mirja Regensburg lädt am 28. April ein zum Mädelsabend


Am 28. April 2017 kommt die Künstlerin Mirja Regensburg nach Remseck am Neckar. Beginn der Veranstaltung in der Gemeindehalle Neckargröningen ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Karten kosten im Vorverkauf 9 Euro (ermäßigt 7 Euro), an der Abendkasse sind die Ticket für 11 bzw. 9 Euro erhältlich. Karten gibt es unter www.reservix.de, an allen Reservix-Vorverkaufsstellen sowie im Rathaus Neckarrems.

Mirja Regensburg verzweifelt nicht oder scheitert, denn sie nimmt das Leben mit Humor. Lassen Sie sich von dem fröhlichen Wirbelwind anstecken, der vor keinem Thema Halt macht. Ganz egal, ob Punkte in Flensburg, Punkte beim Essen oder Punkte beim Fußball – die vielseitige Entertainerin teilt ihre Erlebnisse mit dem Publikum und das ist zum Schreien komisch.
 
Einen roten Faden braucht Mirja Regensburg nur zum Stricken, denn in ihrem Soloprogramm lässt sie ihrer Impro-Leidenschaft freien Lauf und jeder Abend wird dadurch zu einem Unikat. Freuen Sie sich auf Geschichten, Gags, Gesang und gute Laune!
 
Weitere Informationen: www.mirja-regensburg.de
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de