Ferien_Banner

Ansprechpartner

Datenschutz bei den Ferienaktionen

Liebe Eltern,

anbei finden Sie alle wichtigen Informationen zur DSGVO (Datenschutzverordnung) wenn Sie Ihr Kind bei einem unserer Ferienangebote (MiniRemseck, Theaterherbst, Skifreizeit oder Waldwochen) anmelden möchten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Bauch, Frau Kopp oder Herrn Wiener.

Gemeinde- /Stadtverwaltung Stadt Remseck am Neckar,
Fellbacher Straße 2, 71686 Remseck am Neckar, info(at)remseck.de
Verantwortlicher nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO Oberbürgermeister Dirk Schönberger
Fellbacher Straße 2, 71686 Remseck am Neckar, 07146-289-0, info(at)remseck.de
behördlicher Datenschutz- beauftragter Wolfgang Wiener
Fellbacher Straße 2, 71686 Remseck am Neckar, 07146-289-177, Datenschutz(at)remseck.de
Zweck(e) der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlage Die personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Durchführung der o.g. Ferienprogramme erhoben und verarbeitet.
geplante Speicherungsdauer Die Daten werden ab sofort gespeichert und gelöscht, wenn das Kind dem Zielgruppenalter des Jugendreferats entwachsen ist.
Empfänger oder Kategorie von Empfängern der Daten (Stellen, denen die Daten offengelegt werden) Stadt Remseck sowie Zweckverband Pattonville als Veranstalter sowie den ehrenamtlich Mitarbeitenden
Betroffenenrechte Sie haben als betroffene Person das Recht von der Stadt-/Gemeindeverwaltung Auskunft über die Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 15 DSGVO), die Berichtigung unrichtiger Daten (Art. 16 DSGVO), die Löschung der Daten (Art. 17 DSGVO) und die Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) zu verlangen, sofern die rechtlichen Voraussetzungen dafür vorliegen. Sie können verlangen, die bereitgestellten personenbezogenen gemäß Art. 20 DSGVO zu erhalten oder zu übermitteln. Sie können nach Art. 21 DSGVO Widerspruch einlegen. Die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen. Unbeschadet anderer Rechtsbehelfe können Sie sich beim Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart, post- stelle@lfdi.bwl.de beschweren
Verpflichtung, Daten bereit- zustellen, Folgen der Verweigerung Sie sind nicht verpflichtet, die zum oben genannten Zweck erforderlichen personenbezogenen Daten bereitzustellen. Sind Sie damit nicht einverstanden, kann eine Anmeldung nicht entgegengenommen werden und das Kind nicht an den o.g. Ferienprogrammen teilnehmen.



Weitere Angebote des Jugendreferates


  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de