Eröffnung des Neckarstrands
Logo_RemstalGartenschau Naturdenkmal

Ihre Ansprechpartnerin:


Frau
Lana-Nele Lohrmann
0 71 46 2 89 - 638
0 71 46 2 89 - 698
E-Mail senden / anzeigen

Großer Auftritt für die Rems 2019

Remseck am Neckar ist die „Stadt an den zwei Flüssen". Der kleinere der beiden, die Rems, bekommt nun besondere Aufmerksamkeit. 2019 findet entlang der gesamten Rems – vom Ursprung in Essingen bis zur Mündung in den Neckar – die Remstal Gartenschau 2019 statt.

Remstal Gartenschau 2019: unendlich erleben

Die Remstal Gartenschau 2019 ist die bundesweit erste Gartenschau, die in 16 Städten und Gemeinden stattfindet. Vom 10. Mai bis zum 20. Oktober 2019 verwandelt sich das Remstal in einen unendlichen Garten. Auf einer Länge von 80 Kilometern wird ein ganzer Landschaftsraum für 164 Tage in Szene gesetzt. Auch weit darüber hinaus wurde das Remstal durch viele Maßnahmen und bürgerliches Engagement aufgewertet. Eine Vielzahl kommunaler Grün- und Stadtentwicklungsprojekte wurde umgesetzt. Die Innenstädte wurden zur grünen Mitte und die Lebensader Rems vielerorts wieder zugänglich gemacht. Es entstanden durchgängige Rad- und Wanderwege sowie eine Kanuroute von Weinstadt bis nach Waiblingen. Unzählige Veranstaltungen machen das Remstal 2019 zur großen Bühne und die 334.000 Remstäler zu Gästen und Gastgebern.

Die 16 Städte und Gemeinden entlang der Rems (von der Quelle zur Mündung)

Essingen – Mögglingen – Böbingen an der Rems – Schwäbisch Gmünd – Lorch – Plüderhausen – Urbach – Schorndorf – Winterbach – Remshalden – Weinstadt – Korb – Kernen im Remstal – Fellbach – Waiblingen – Remseck am Neckar

Aktuelle Nachrichten:

Artikel 1-5 von 74
10.10.2019
Meditative Reise (Veranstaltungsort: Alte Gemeindehalle Hochberg).
24.07.2019
Ab sofort begehbar
10.07.2019
Mehr als 28.000 Euro für die Remstal Gartenschau
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 ... 15

Film zur Einstimmung



Bürgerprojekte für die Remstal Gartenschau 2019

  • Auf dem Weg zur Remstal Gartenschau 2019 werden die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Remseck am Neckar aktiv mit eingebunden.
    Weitere Informationen finden sich unter dem Stichwort Bürgerprojekte.

Konzept der Remstal Gartenschau 2019

  • Das Konzept der Remstal Gartenschau 2019 setzt sich in Remseck am Neckar aus den drei Komponenten »Bauliche Maßnahmen & Bepflanzung«, »Bürgerprojekte« und »Veranstaltungen« zusammen. Lesen Sie mehr unter dem Stichwort Konzept.

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de