Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Stadt feierte Richtfest zum Neubau Rathaus, Stadthalle, Kubus


Als traditionelles Handwerkerfest des Bauherrn für die ausführenden Gewerke feierte die Stadt Remseck am Neckar am Freitag, 5. April 2019 das Richtfest für das größte Bauprojekt ihrer Geschichte: Den Neubau von Rathaus, Stadthalle, Kubus in der Neuen Mitte. Geladen waren neben den am Bau beteiligten Firmen auch der Gemeinderat und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, die den Gebäudekomplex ab dem kommenden Jahr nach und nach beziehen werden.

Oberbürgermeister Dirk Schönberger und Architekt Uwe Hein (HHL Architekten Ludwigsburg) fanden für den Fortschritt der Bauarbeiten nur lobende Worte. Dabei hob der Planer insbesondere die Firma Wolfer & Goebel Bau GmbH hervor, die die Rohbauarbeiten geradezu in Rekordzeit bewältigt hat. Trotz des enormen Ausmaßes der entstehenden Gebäude werden Zeit- und Kostenrahmen weiterhin eingehalten.

Nach dem erfolgten Richtspruch waren die Gäste der kleinen Feierstunde zu einem Imbiss im Rohbau des neuen Rathauses eingeladen. Viele nutzen die Chance, sich selbst ein Bild von den Neubauten zu machen und einen ersten Eindruck von den entstehenden Räumlichkeiten zu gewinnen.

Richtfest zum Neubau Rathaus, Stadthalle, Kubus | Foto: Stadt Remseck am Neckar
 
Die Öffentlichkeit hat am Samstag, 18. Mai 2019 die Gelegenheit zu einer Baustellenbesichtigung. Anlässlich des »Tags der Städtebauförderung« lädt die Stadt Remseck am Neckar dann zwischen 11 und 13 Uhr zu einer Informationsveranstaltung mit Führungen ein. Der Eintritt ist frei.

^
Download
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de