Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Wichtiger Hinweis der Remsecker Büchereien


Wichtiger Hinweis für alle unsere Leserinnen und Leser

Wir bereinigen unsere Leserdaten!

Alle Leserkonten, auf die in den letzten zwei Jahren nicht in einer unserer sechs Remsecker Büchereien gebucht wurde, werden von uns zunächst einmal gesperrt. Sollten wir nichts von Ihnen hören, müssen Ihre persönlichen Daten aus Datenschutzgründen von uns gelöscht werden  – und damit verliert Ihr Büchereiausweis seine Gültigkeit.

Haben Sie noch einen Ausweis den Sie schon seit längerer Zeit nicht genutzt haben? Möchten Sie ihn doch noch weiter nutzen? Dann reaktivieren Sie ihn bei einem Besuch in einer der Remsecker Büchereien! Ein guter Grund, einmal wieder bei uns herein zu schauen!

Nutzen Sie ausschließlich die Onleihe? Dann melden Sie sich bitte auf jeden Fall bei Ihrer zuständigen Bücherei oder unter buechereien@remseck.de! Wir können nämlich leider nicht sehen, dass Sie ein reiner Onleihe-Nutzer sind und würden Ihr Konto sonst wie oben beschrieben sperren. Geben Sie uns bitte Bescheid, dann können Sie problemlos weiterhin kostenlos die Onleihe nutzen.

Vielen Dank!
Ihre Remsecker Büchereien
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de