Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Landeswettbewerb "Baden-Württemberg blüht"


BW blüht
Die biologische Vielfalt ist Lebensgrundlage und Basis für unsere Ernährung, das Klima, den Wasserhaushalt und vieles mehr. Der Erhalt, die Sicherung und die Verbesserung der ökologischen Vielfalt sind daher wichtige Anliegen der Landesregierung, aber auch Aufgabe der gesamten Gesellschaft. Im Juli 2019 startet der Landeswettbewerb „Baden-Württemberg blüht“, mit dem das Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz Kooperationen, Konzepte und Maßnahmen auszeichnen möchte, die sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt engagieren. SO sollen zukunftsweisende Ideen für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht und weitere Nachahmer motiviert werden. Mitmachen kann jeder, egal ob Landwirte, Imker, Streuobstwiesenbewirtschaftende, Jagdberechtigte, Unternehmen, Vereine, Schulen, private Gruppen oder Naturinteressierte. Weitere Informationen zu Anforderungen, Allgemeinen Hinweisen und Bewertungskriterien sowie das Anmeldeformular finden Sie auf: www.bwblüht.de
Die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2019. Die Preisverleihung des mit insgesamt 25.000 € dotierten Wettbewerbs wird im Frühsommer 2020 stattfinden.
^
Redakteur / Urheber