Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Eröffnung des Maislabyrinths


Eröffnung Maislabyrinth
Am gestrigen Dienstag eröffnete Oberbürgermeister Dirk Schönberger in Anwesenheit einiger Landwirte, Organisatoren und Gemeinderäte das Maislabyrinth in Neckarrems. Das Maislabyrinth ist ein Bürgerprojekt welches sich als weiterer Mosaikstein in die Remstal Gartenschau 2019 in Remseck am Neckar einfügt.
Auf einer Fläche von knapp 2,5 Hektar wurde ein spannendes und verschachteltes Labyrinth geschaffen. Am oberen Ende des Maisfeldes befindet sich eine sehr schön angelegte und informative Schaufläche mit verschiedenen Getreidesorten und Zwischenbegrünungen.
Ab sofort hat das Maislabyrinth für Sie täglich geöffnet und ist kostenlos zu erkunden. An den Ein-/Ausgängen stehen jeweils Blumenkassen in die jeder Besucher einen freiwilligen Obulus einwerfen darf.
Die Stadt Remseck am Neckar wünscht allen Besuchern viel Spaß!
^
Download
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de