Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Störung des Ampelbetriebs im Bereich der Endhaltestelle in Remseck am Neckar


In der Nacht auf Mittwoch, 7. August 2019 wurde durch ein Gewitter das Steuergerät der Lichtsignalanlage rund um die Endhaltestelle stark beschädigt. Das Gerät ist so stark beschädigt, dass es nicht möglich ist dieses wieder in Betrieb zu setzten. Die Fachleute der Straßenbauverwaltung arbeiten zurzeit an einem Provisorium, welches den Knotenpunkt übergangsweise signalisiert.
Durch das Provisorium kann es allerdings zu weiteren Verkehrsbeeinträchtigungen kommen.
Ein neues Steuergerät wurde sofort bestellt, muss jedoch zuerst hergestellt und programmiert werden, weshalb vorübergehend ein Provisorium nötig ist.
Die Stadt Remseck am Neckar bittet um Ihr Verständnis.
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de