Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Das Haus der Jugend öffnet wieder!


Die Landesregierung ermöglicht mit der Corona-Verordnung Angebote Kinder- und Jugendarbeit sowie Jugendsozialarbeit, dass die Offene Jugendarbeit ihre Angebote langsam wieder startet.
 
Daher wird das Haus der Jugend ab Montag, 15. Juni 2020 wieder geöffnet. Dafür wurde ein Hygienekonzept erstellt, um Mitarbeitenden und Teilnehmenden bestmöglichen Schutz zu bieten.
wiederoeffnung_hdj
Teil des Konzepts ist es, dass Kinder mit Symptomen eines Atemwegsinfekts oder erhöhter Temperatur nicht an den Angeboten teilnehmen dürfen. Außerdem sind besonders gefährdete Kinder mit Vorerkrankungen wie z.B. Erkrankungen der Lunge, Mukoviszidose, immundepressive Therapien, Krebs, Organspenden o. ä. grundsätzlich von der Teilnahme ausgeschlossen.
 
Alle Angebote haben eine begrenzte Teilnehmerzahl und alle Teilnehmenden werden dokumentiert, eine Anmeldung ist trotzdem nicht nötig. Kinder müssen jedoch in den Kinderclub gebracht werden, da bei erreichter maximaler Teilnehmerzahl eine Teilnahme nicht mehr möglich ist.
 
Das Haus der Jugend öffnet ab 15. Juni 2020 zu folgenden Zeiten:
Montag: oHa 16 – 18 Uhr (ab der fünften Klasse)
Dienstag: Kinderclub 14:30 – 16:30 Uhr (1.- 4. Klasse)
Mittwoch: oHa 16 – 18 Uhr (ab der fünften Klasse)
Donnerstag: Kinderclub 14:30 – 16:30 Uhr (1.- 4. Klasse)
 
Freitags ist das Team des Jugendreferats im Rahmen der aufsuchenden Arbeit im gesamten Remsecker Stadtgebiet unterwegs, um mit Jugendlichen vor Ort in Kontakt zu bleiben.
^
Redakteur / Urheber

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Marktplatz 1
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 2809-0
  • info@remseck.de