Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Wir sagen Danke


Am vergangenen Sonntag, den 15. November 2020, hat der erste Bürgerentscheid in der Geschichte der Stadt Remseck am Neckar stattgefunden. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 44 %, was unter den gegebenen Umständen sehr erfreulich ist.

Dass der Bürgerentscheid unter diesen Bedingungen stattfinden konnte, war nicht selbstverständlich. Viele Vorkehrungen mussten getroffen werden, damit der Schutz für alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer aber auch für alle Bürgerinnen und Bürger, die den Weg ins Wahllokal auf sich genommen haben, gewährleistet werden konnte.

Wir bedanken uns hiermit auch recht herzlich bei allen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern für ihren Einsatz am vergangenen Sonntag.
Ein besonderer Dank geht aber auch an Sie alle. Sie haben trotz den aktuellen Umständen von Ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht und haben per Briefwahl oder vor Ort abgestimmt. Dabei haben Sie sich an die Vorgaben gehalten und haben die AHA-Regeln befolgt. Vielen Dank.

Die Stadtverwaltung lädt allen Remseckerinnen und Remseckern dazu ein, sich bei der Gestaltung der Zukunft der Stadt an den zwei Flüssen zu beteiligen.
^
Redakteur / Urheber