Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Neubau der Grundschule Pattonville


Grundschule_PV_2

Mit der Grundsteinlegung am 16. Oktober 2019 begann der Neubau der Grundschule in Pattonville, in den vergangenen Pfingstferien wurde der Umzug in die neuen Räumlichkeiten durchgeführt. Somit konnte der Unterricht bereits am ersten Montag, den 07. Juni 2021 nach den Pfingstferien im neuen Gebäude stattfinden.

Laut Bauplan sollte die Grundschule, welche für ca. 11,5 Millionen Euro gebaut wurde, zum kommenden Schuljahresbeginn im Sep-tember diesen Jahres fertiggestellt werden. Dass die Schülerinnen und Schüler schon jetzt im neuen Gebäude sitzen und unterrichtet werden, liegt vor allem an einem absolut reibungslosen Bauverlauf.

 Grundschule_PV_12

Grundschule_PV_16

Trotz des bereits durchgeführten Umzugs wird das Konzept der verbindlichen Ganztagsschule erst zum Schuljahr 2021/2022 aufgenommen.

„Als klar war, dass es aus bautechnischer und terminlicher Sicht möglich ist in den Pfingstferien umzuziehen, haben wir von Seiten der Stadt grünes Licht gegeben. Es ist toll, wenn solch ein Projekt vor der geplanten Fertigstellung bereits Bezug fertig ist.“, freut sich Oberbürgermeister Dirk Schönberger.

Auch die Schulleiterin Frau Ulrike Schiller freut sich sehr über den frühzeitigen Umzug. „Wir wollten keinen Tag länger warten, jeder Tag früher im neuen Gebäude ist ein Gewinn. Die Kinder können die neue Umgebung so schon besser kennenlernen und sich an die neu-en Gegebenheiten langsam gewöhnen.“
Im kommenden Herbst soll es dann eine offizielle Einweihung des neuen Komplexes geben.

Grundschule_PV_22

^
Redakteur / Urheber