Abendliche Veranstaltung in Remseck

Stadtnachrichten

Braucht Remseck eine Hundewiese?


Braucht Remseck eine Hundewiese?

Vielerorts herrscht Leinenpflicht und die Hunde können nicht frei toben. Eine Hundewiese bietet ein Areal auf dem die Vierbeiner Kontakte knüpfen, ihr Sozialverhalten verbessern und sich mit ihren Artgenossen ordentlich austoben können. Damit der Ausflug auf den Hundespielplatz friedlich verläuft, sollten Mensch und Tier jedoch ein paar Regeln beachten. Zum Thema Hundewiese gibt es viele Meinungen – pro und contra. Um diese Meinungen zu hören und zu diskutieren möchten wir alle interessierten Remseckerinnen und Remsecker zum Dachterrassengespräch am Mittwoch, 4. Mai 2022, um 17.30 Uhr einladen. Wir möchten wissen, welche Chancen und Herausforderungen so eine Hundewiese bietet und welche Erfahrungen Sie damit bereits gemacht haben.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann melden Sie sich per E-Mail an unter buergerbeteiligung@remseck.de, Stichwort: Hundewiese. Anmeldeschluss ist der 29.04.2022.

Das Dachterrassengespräch findet auf der Dachterrasse des Remsecker Rathauses, Marktplatz 1. im 4. OG statt. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Rathaus statt.

^
Redakteur / Urheber