Musikverein spielt auf einem Fest

Veranstaltung

>>SPIEL:RAUM<< Pop-up-Plätze in der Region Stuttgart

Do, 16. bis Mo, 20. September 2021
Bitte die täglichen Öffnungszeiten beachten.

Der Bauwagen der KulturRegion Stuttgart tourt durch die Region und lädt Menschein ein, an öffentlichen Plätzen lebenswerte Orte zu gestalten.
^
Beschreibung

Ab September 2021 fährt der gelb-blaue Bauwagen der KulturRegion Stuttgart - bekannt als Pop-up-Salon aus dem Jahr 2019 - als >>Bau<<-Wagen durch die Region. Er macht in rund 20 Städten und Gemeinden Halt an öffentlichen Plätzen und lädt die Menschen ein, diese zu erobern. Denn in ihm zu finden sind verschiedene Materialien, mit denen Bürger*innen den Platz rund um den Bauwagen gemeinsam in einen lebenswerten Ort verwandeln können. Es entstehen Spielräume, um zu experimentieren, Orte umzudenken und temporär neue Nutzungsmöglichkeiten auszuprobieren.

Die Räume werden zum Anlass und zur Bühne für Gespräche zwischen und mit den Menschen vor Ort: Was ist für mich ein lebenswerter Ort und warum? Wie können wir den öffentlichen Raum für uns nutzen? Je länger der Wagen unterwegs ist, desto größer wird die Sammlung von Ideen, Visionen und Stimmen von Menschen aus der Region.

>>Mit dem Projekt >SPIEL:RAUM< übernimmt die Kultur den öffentlichen Raum<<, erläutert Dr. Matthias Knecht, OB von Ludwigsburg und erster Vorsitzender der KulturRegion Stuttgart. >>Besonders nach einer sehr langen Zeit, in der für Kultur und Gesellschaft im öffentlichen Raum sehr wenig möglich war, freuen wir uns außerordentlich darauf, dass Menschen wieder miteinander ins Gespräch kommen. Wir sind sehr neugierig darauf zu erfahren, wie wir gemeinsam leben und eine lebenswerte Zukunft in unseren Städten mitgestalten wollen.<<
Die Stimmen und Ideen der Menschen aus der Region werden auch in einem begleitenden Podcast aufgefangen. Die Stuttgarter Künstler Jonas Bolle, Simon Kubat und Christian Müller verbringen in verschiedenen Orten, in denen der Bauwagen auf seiner Reise gastiert, jeweils 12 Stunden. Sie nehmen den Bauwagen zum Ausgangspunkt, beobachten von hier aus den Alltag und sprechen mit den Menschen vor Ort.

Der Bauwagen wird bis zum Sommer 2022 durch die Region reisen und damit unmittelbar auf das nächste Großprojekt und Festival 2022 der KulturRegion Stuttgart hinführen.

AKTION AM BAUWAGEN

»Eine Unterhaltung im Freien«
Sonntag 19.9.2021, 13 - 18 Uhr

Eine regionale Picknickdecke entsteht. Vier junge Künstlerinnen fertigen gemeinsam mit den Besucher*innen des Bauwagens eine überdimensionale, handgenähte Picknickdecke an. An jedem Ort wird sie durch das Annähen von Stoffstücken erweitert und durch die gemeinsam geteilten Erlebnisse mit Erinnerungen verwebt. So können Besucher:innen die Decke mit ihren Erinnerungen und (Unterhaltungs-)Stoffen wachsen lassen. Die Decke ist als Raum für Unterhaltungen, zum Austauschen, Picknicken und Entspannen da. → Näht mit an der regionalen Picknickdecke! Ihr könnt dafür auch gern eigene Stoffreste mitbringen.

^
Veranstaltungsort
Marktplatz
Marktplatz
71686 Remseck am Neckar
Stadtteil: Neckarrems
^
Treffpunkt

Auf der Sandfläche bei den Bäumen.

^
Hinweise

Öffnungszeiten des Bauwagens der KulturRegion Stuttgart:

Donnerstag, 16.9.21: 13 - 18 Uhr (Wochenmarkt)

Freitag, 17.9.21: 15 - 18 Uhr

Samstag, 18.9.21: 15 - 20 Uhr (Marktplatzfest)

Sonntag, 19.9.21: 13 - 18 Uhr

Montag, 20.9.21: 15 - 18 Uhr

Bei Fragen zum Projekt können Sie sich gern an die KulturRegion Stuttgart wenden: Daniela Martzog, martzog@kulturregion-stuttgart.de


^
Veranstalter
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken