Vorankündigung geplanter beschränkter Ausschreibungen

Beschränkte Ausschreibungen nach § 20 Abs. 4 VOB/A werden ab 25.000 € Nettoauftragswert vorab für mindestens 10 Tage hier vorangekündigt: