Wohnbaugebiet mit Kran im Hintergrund

Fragen zum Grundstücksverkauf

Frau
Jutta Kittelmann
07146 289 - 614
07146 289 - 699
E-Mail senden / anzeigen
Frau
Brigitte Köhler
0 71 46 2 89 - 6 46
0 71 46 2 89 - 6 99
E-Mail senden / anzeigen

Rückfragen zum Bauordnungsrecht

Rückfragen zum Wasser und Abwasser

Allgemeine Infos

Grundstücksangebote

Die Stadt Remseck am Neckar liegt vor den Toren Stuttgarts und verfügt über ein attraktives Baugebiet im Stadtteil Hochberg. Dank StadtBus und Stadtbahnanschluss U12 nach Stuttgart ist der Hauptbahnhof der Landeshauptstadt in rund 25 Minuten zu erreichen.

Bauplätze im Wohnbaugebiet „Nördlich Brunnenstraße“ im Stadtteil Hochberg


Die Stadt Remseck am Neckar ist bestrebt, eine familien- und kinderfreundliche Stadt zu sein. Für diesen Zweck werden kommunale Wohnbauplätze sowohl an einheimische als auch an auswärtige Bauplatzinteressenten veräußert. Unter sozialpolitischen und infrastrukturellen Gesichtspunkten soll die ausreichende Versorgung von Bauland zum Verkehrswert ermöglicht und dabei auch zu einer Verjüngung der Altersstruktur beigetragen werden. Um eine geordnete, faire und transparente Vergabe zu ermöglichen, wurden für das Baugebiet „Nördlich Brunnenstraße“ Vergaberichtlinien aufgestellt und vom Gemeinderat in der Sitzung vom 20.11.2018 beschlossen. Diese stehen zum Download (siehe Infobox rechts) bereit.

Familienförderung


Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 20.11.2018 außerdem eine Familienförderung beschlossen. Beim Erwerb eines städtischen Bauplatzes im Baugebiet „Nördlich Brunnenstraße“ gewährt die Stadt einen Preisnachlass.
 
Dabei gelten nachfolgende Kriterien:
  • Die Familienförderung in Höhe von 25 €/m² wird für die städtischen Bauplätze im Baugebiet „Nördlich Brunnenstraße“ im Stadtteil Hochberg gewährt.
  • Die Familienförderung wird für im Haushalt lebende Kinder unter 18 Jahren gewährt.
  • Die Familienförderung wird für maximal drei Kinder gewährt.
  • Die Haushaltszugehörigkeit verlangt eine Familienwohnung, die vom Steuerpflichtigen und der/n Person/en, die zu seinem Haushalt gehören, genutzt wird.
  • Zu den Kindern unter 18 Jahren werden nur bereits geborene Kinder gerechnet.
  • Die Familienförderung ist einkommensunabhängig.
Der Antrag auf Familienförderung kann zusammen mit dem Bewerbungsbogen gestellt werden.

Unterlagen zur Information und Bewerbung


Wenn Sie sich für unser Grundstücksangebot interessieren, dann laden Sie sich einfach den Bewerbungsbogen herunter, füllen ihn aus und übersenden diesen im Original an die Stadtverwaltung. Interessenten von Bauplätzen müssen ihre Bewerbung bis spätestens 31. Januar 2019 mit dem hierfür zur Verfügung gestellten Bewerbungsbogen einreichen (maßgebend ist der Zugang bei der Stadt Remseck am Neckar). Im Exposé erhalten Sie Informationen zur Lage mit Gebietsbeschreibung im Stadtteil, Größe, Preis, umliegende Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, ÖPNV und Naherholung. Außerdem haben wir den Platznummerierungsplan sowie den maßgeblichen Bebauungsplan sowie Textteil und örtliche Bauvorschriften zum Download bereitgestellt.

AnsprechpartnerInnen


In den Infoboxen rechts sehen Sie, welche AnsprechpartnerInnen Ihnen bei Rückfragen zur Verfügung stehen.

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de