Die Wassermeister der Stadt Remseck
Herr
Bernd Albrecht
0 71 46 2 89 - 9 25
0 71 46 2 89 - 9 49
E-Mail senden / anzeigen
Herr
Bernhard Wörz
0 71 46 2 89 - 9 25
0 71 46 2 89 - 9 49
E-Mail senden / anzeigen

Weitere Informationen

Tipps der Stadtwerke

Wartung Ihrer Trinkwasser-Installation

  • Für die ordnungsgemäße Errichtung, Erweiterung, Änderung und Unterhaltung der Anlagenteile hinter dem Hausanschluss (wie zu Beispiel Rückflussverhinderer und Druckminderer) - mit Ausnahme der Messeinrichtungen der Stadtwerke - ist der Anschlussnehmer verantwortlich. Daher ist hier eine regelmäßige Kontrolle und Wartung durch ein Installationsunternehmen zu empfehlen.
  • Absperrventile hinter bzw. nach dem Wasserzähler sollten zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit von Zeit zu Zeit, mindestens einmal jährlich, betätigt werden.
  • Anlagenteile, die nur selten genutzt werden, wie zum Beispiel Zuleitungen zu Gästezimmern, Garagenleitungen und andere, sollten mindestens einmal monatlich durchgespült werden, so dass sich der Wasserinhalt regelmäßig erneuert. Verbrauchsleitungen, die nicht mehr benutzt werden, sind aus hygienischen Gründen von der übrigen Trinkwasserinstallation zu trennen.
  • Das regelmäßige Ablesen - wöchentlich/monatlich - des Wasserzählers ermöglicht die Überprüfung des eigenen Wasserverbrauchs und führt rechtzeitig zum Erkennen von Wasserverlusten und Schäden in der Trinkwasser-Installationsanlage.
  • Bei längerer Abwesenheit, zum Beispiel länger als zwei Tage, empfiehlt es sich, die Trinkwasseranlage bei Einfamilienhäusern nach der Wasserzähleranlage und bei Mehrfamilienhäusern an der Stockwerksarmatur abzusperren, um eventuelle Wasserschäden zu vermeiden.
  • Alle Anlagenteile, die einer regelmäßigen Kontrolle und Wartung bedürfen (zum Beispiel Wasserzähler, Rückflussverhinderer, Filter, Rohrbelüfter, Rohrtrenner, Druckmessgeräte), und alle Bedienungselemente (zum Beispiel Absperrarmaturen) müssen jederzeit zugänglich und ohne Schwierigkeiten zu kontrollieren und betätigen sein.

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de