REalisierung
Logo-Neue-Mitte-klein
Logo Städtebauförderung

zum Herunterladen

Städtebauförderung

Im Jahr 2013 wurde die städtebauliche Erneuerungsmaßnahme „Neue Mitte“ in das Landessanierungsprogramm (LSP) aufgenommen.

Aus fördertechnischen Gründen erfolgte 2015 durch das Regierungspräsidium Stuttgart die Umstellung auf das Bund-Länder-Programm „Aktive Stadt- und Ortsteilzentren (ASP)“.

Zusätzlich wurde im Jahr 2017 für den „Kubus“ im Rahmen des neu aufgelegten Förderprogramms „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier (SIQ)“ die Förderung in Höhe von 607.000 Euro bewilligt.

Im April 2020 wurde das Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ dann förderrechtlich auf das neue Bund-Länder-Programm „Lebendige Zentren (LZP)“ überführt.

Dabei stehen bis zum Ende des Bewilligungszeitraums am 30.04.2022 nach mehreren bewilligten Aufstockungen bei einem Förderrahmen von rd. 10,27 Mio. Euro Finanzhilfen von Bund und Land in Höhe von rd. 6,16 Mio. Euro zur Verfügung.

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Marktplatz 1
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 2809-0
  • info@remseck.de