Platzhalter Video Remseck am Neckar: Digital

Ihre Ansprechpartner

Herr
Lukas Müller
07146 2809 - 3104
07146 2809 - 53104
E-Mail senden / anzeigen
Frau
Deanna Puskeiler
07146 2809 - 3120
07146 2809 - 53120
E-Mail senden / anzeigen

Digitalisierung

"Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung"– Heraklit, 500 vor Christus

Die Digitalisierung nimmt maßgeblichen Einfluss auf alle gesellschaftlichen Bereiche und stellt Kommunen vor zahlreiche Veränderungen. Die Stadtverwaltung Remseck am Neckar hat dies erkannt und gestaltet aktiv die digitale Zukunft der Stadt mit.

Die Stadtverwaltung sieht sich in puncto Digitalisierung als Dienstleister. Als solcher wollen wir für die Remseckerinnen und Remsecker Prozesse und Abläufe digitalisieren und vereinfachen. Wir möchten unseren Einwohnerinnen und Einwohnern einen möglichst hohen digitalen Servicestandard bieten. Gleichzeitig sollen auch alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung mitgenommen werden und von der Digitalisierung profitieren.

Fahrplan Remseck am Neckar: Digital

In Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) hat die Stadtverwaltung den Fahrplan "Remseck am Neckar: Digital" erarbeitet. Für die Erstellung unseres Fahrplans erhält die Stadt vom Land Baden-Württemberg, im Rahmen des Förderprogramms „Gemeinden, Städte und Landkreise 4.0 - Future Communities 2019“ Fördermittel in Höhe von rund 30.000 €.

Das Projekt untergliederte sich in zwei Module:

Im ersten Modul wurde eine Bedarfsanalyse auf Grundlage von Interviews mit Mitarbeitenden aus allen Fachbereichen der Stadtverwaltung durchgeführt. Diese Ist-Analyse bildete die Grundlage für die Bildung von konkreten Handlungsfeldern und für den weiteren Verlauf des Strategieprozesses. Bei der Stadt Remseck am Neckar wurden folgende Handlungsfelder definiert:

1. Intelligente und vernetzte Verwaltung

2. Digitale und informierte Gesellschaft

3. Stadtentwicklung und Mobilitätskonzepte

4. Digitalisierungs- und Organisationskultur

Darauf aufbauend wurde in Modul 2 eine Workshopreihe initiiert, in der unter anderem eine Zielrichtung je Handlungsfeld formuliert und konkrete Maßnahmen definiert wurden. Anschließend wurden die Maßnahmen hinsichtlich ihrer Priorität im Handlungsfeld und in Bezug auf die zeitliche Umsetzbarkeit bewertet.

Der Fahrplan „Remseck am Neckar: Digital“ dient in den kommenden Jahren als Grundlage und Wegweiser für die digitale Entwicklung der Großen Kreisstadt.

Hier geht es zum Informationsvideo des Fahrplans "Remseck am Neckar: Digital":

Hier geht es zum Endbericht des Fahrplans "Remseck am Neckar: Digital":

Fahrplan "Remseck am Neckar: Digital"

Deckblatt Fahrplan Remseck am Neckar: Digital


Neuigkeiten: