Blühende Obstbäume am Wegesrand

Kontakt:

Geschäftsstelle der »Grünen Nachbarschaft«
Mathildenstraße 29/1
71638 Ludwigsburg
07141 910-2073
07141 910-2230
E-Mail senden / anzeigen

»Grüne Nachbarschaft«

Karte Grüne Nachbarschaft Seit 1995 ist Remseck am Neckar Mitgliedskommune der »Grünen Nachbarschaft«. Die »Grüne Nachbarschaft« steht für die interkommunale Freiraumplanung der sieben Städte und Gemeinden Bietigheim-Bissingen, Freiberg, Ingersheim, Kornwestheim, Ludwigsburg, Tamm und Remseck am Neckar. Der Wirkungsbereich der »Grünen Nachbarschaft« liegt im Norden der Region Stuttgart – mit mehr als 2,8 Millionen Menschen einer der größten Ballungsräume der Bundesrepublik Deutschland. Remseck am Neckar bringt Gemarkungsflächen westlich des Neckars in den Gesamtpark ein.

Das Landschaftsbild in Remseck am Neckar weist deutliche, aber großteils auch bemerkenswerte, Unterschiede auf. Während sich entlang der Rems oder im Zipfelbachtal eine naturbelassene Umgebung finden lässt, ist das Landschaftsbild zum Verdichtungsraum Ludwigsburg hin eher gleichförmig. Zwischen Remseck am Neckar, Ludwigsburg und Kornwestheim – wo heute noch breite, asphaltierte Erschließungswege und Hochspannungsleitungen das Landschaftsbild prägen – sollen deshalb in den ausgeräumten landwirtschaftlichen Nutzflächen wieder Baumreihen auf Wiesenstreifen und Hecken gepflanzt werden. Diese gliedernden Landschaftselemente bieten der heimischen Pflanzen- und Tierwelt neuen Lebensraum, dienen dem Biotopverbund und schaffen zugleich eine abwechslungsreichere und kleinstrukturiertere Landschaft, die auch den Menschen zum Spaziergang einlädt oder beim Radfahren im gut ausgeschilderten Radwegenetz Begegnungen mit der Natur vermittelt.

Aktuelles: »Grüne Nachbarschaft«


  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de