Stiftungen in Remseck am Neckar

Zwei unterschiedlich große Stiftungen gibt es mittlerweile in Remseck am Neckar, die sich schwerpunktmäßig für zwei verschiedene Zielgruppen engagieren:
  • Die „Bürgerstiftung Remseck“ wurde 2006 gegründet und ist mit einem Stiftungskapital von rund 500.000 Euro ausgestattet. Die Stadt selbst ist mit einem Betrag von 25.000 Euro Gründungsstifterin. Die Bürgerstiftung handelt nach dem Grundsatz „von Bürgern für Bürger“ und stärkt das bürgerschaftliche Engagement und das Gemeinwesen in Remseck mit generationenübergreifenden Angeboten. Im Vordergrund steht die Generation 50plus.
  • Die „Fördergemeinschaft Jugend und Kultur Remseck-Stiftung“ wurde 2008 gegründet und ging aus der seit 1995 bestehenden gleichnamigen Fördergemeinschaft hervor. Ihr Stiftungskapital beläuft sich auf rund 20.000 Euro. Die Stiftung unterstützt ideell und materiell die Jugend- und Kulturarbeit in Remseck am Neckar.

  • Stadt Remseck am Neckar
  • Fellbacher Straße 2
  • 71686 Remseck am Neckar
  • Telefon: 07146 289-0
  • info@remseck.de