Lachen im Abo - die Five Funny Fridays

An fünf humorvollen Freitagen können Sie die Abo-Reihe in Remsecks Stadthalle genießen.
Die Künstlerinnen und Künstler der Five Funny Fridays haben alle ihren ganz eigenen Sinn für Humor. Was sie jedoch verbindet, ist der Wunsch, ihr Publikum zu unterhalten und zum Lachen zu bringen.
Jedes Jahr findet die beliebte Kabarett- und Comedy-Reihe Five Funny Fridays in der Stadthalle statt und hat ein treues Abo-Publikum, weshalb wir unseren Abokunden bei Veröffentlichung der neuen Abonnements ein zweiwöchiges Vorkaufsrecht einräumen.
Selbstverständlich können Sie anschließend auch Einzeltickets für die einzelnen Veranstaltungen erhalten!

Seit der Abo-Saison 2023 sparen Sie außerdem zusätzlich beim Online-Kauf!

Der Kartenvorverkauf für das Abonnement endet mit Stattfinden der ersten Abo-Veranstaltung.

Informationen zur Ticketbuchung und den Vorverkaufsstellen finden Sie unter Ticketservice.

Die Five Funny Fridays 2024

Die Künstlerinnen und Künstler und ihre Programme:

"AUFGETAUCHT"
Frauenpower-Popkabarett

Altern ist doof. Das schwant einem schon mit dreißig.
Und Zack! - ist man jenseits der fünfzig! Und klar - zu alt für BeReal!
Spätestens dann stellt man fest, dass man vor lauter Leben keine Zeit zum Reifen hatte. Und wo bleibt die Weisheit und Gelassenheit, die uns jahrelang versprochen wurde?
Wir sollen noch mehr Karriere machen, damit am Ende die Rente reicht und gleichzeitig, als späte Mütter, total gelassen präpubertäre Knalltüten bespaßen? Nebenbei dann noch die Liebe des Restlebens finden?

ALTE MÄDCHEN – Sie sind AUFGETAUCHT
„same same but different“

Jutta Habicht und Sabine Urig bearbeiten all das, was Frauen nicht zu denken und Männer nicht zu fragen wagen.

Fast 80 Jahre Bühnenerfahrung.
14 Knallersongs x virtuose Tanzeinlagen.

Die zwei ausgebufften Bühnengranaten besingen, betanzen und bespielen ihre Lieblingsthemen: Büstenhalter, Bindegewebe, Evolution, Affären und - was ist eine Gilf?

"Best of"
Britische Musik-Comedy

In ihrem Programm „Best of 15 years“ präsentiert das mehrfachpreisgekrönte britische Duo das Beste aus den ersten 15 gemeinsamen Jahren auf der Bühne. Dazu gehören Highlights aus ihrer neuesten Operette Turnadot, der kleinsten Operette der Welt! Rebecca und Colin teilen mit ihrem Publikum ihre Highlights, Meilensteine und natürlich ihre Liebe zu Musik und Comedy.

Wie immer brillant, charmant und witzig präsentiert von den beiden. Ob Originalsongs oder Songs, von denen Sie gehört haben, Carrington-Browns Interpretation ist jedes Mal einzigartig und zu ihrem Markenzeichen geworden! Natürlich wird auch Rebeccas Cello namens „Joe“ mit von der Partie sein. Unterstützt wird er dabei von weiteren Gastinstrumenten, mit denen er sein Talent teilen wird.

"Wahrscheinlich liegt's an mir"
Bayrisch. Rustikal. Direkt.

Ich kann Ihnen heute noch nicht sagen, was ich morgen für eine Nummer spielen werde.
Vielleicht lästere ich heute über Milchalternativen und morgen attestiert man mir eine Lactose-unverträglichkeit. Vielleicht mache ich mich heute übers Gendern lustig und morgen fühle ich mich als Hortensie im Körper einer Orchidee.

Triggerwarnung: Irgendetwas in diesem Programm wird mit Sicherheit Gefühle verletzen.
Seien es meine absurden Beobachtungen aus dem alltäglichen Leben, wiedergegeben in meiner ländlich-rustikalen Art oder die eine italienische Arie, die Sie an Ihre Zangengeburt erinnern lässt. Entweder Sie können mich leiden und wir verbringen gemeinsam einen schönen Abend oder Sie können mich eben nicht leiden und schicken mir Ihre Schwiegermutter.

Wie man es dreht oder wendet: Wahrscheinlich liegt’s an mir!

"Alles schäps!"
Schwäbisches Kabarett

„Des isch aber arg waagrecht!“
Wenn Leibssle so was erkennt, liegt einiges schief.

Im neuen Programm „Alles schäps“ kämpft Leibssle drum mehr denn je, alles in der Welt wieder geradezuziehen, was seiner Ansicht nach schiefliegt. Sei es (frei nach Schopenauer), die Verhunzung der deutschen Sprache, das (frei nach Musk) selbstfahrende Auto oder der (frei nach Lisbeth) heimische Weltfrieden. Alles selbstverständlich mit Auswirkung rund um den Globus.

Was und vor allem wie dieser knitze Leibssle es schafft, seine eigeneschiefe Ebene zur Ausbalancierung alles Andersschiefen einzusetzen,ist echt, authentisch und saukomisch.

"Männer, die auf Handys starren"
Musikkabarett

Leugnen ist zwecklos: Ohne Handy geht´s nicht.
Auch Annette ist dem App-Wahn verfallen. Woher bekäme sie sonst all die lebenswichtigen Infos: Welcher Merkur-Aspekt heute ihr Sternzeichen beeinflusst, wann sie ihre elektrische Zahnbürste aufladen muss und welcher Mann gerade wo für ein Date verfügbar ist.

Abgesehen davon: Klingelton, Handy-Modell und Telefonier-Verhalten liefern zudem wertvolle Indizien dafür, mit wem man es zu tun hat. Das hilft auch bei der Partnerwahl. Denn wer heutzutage in Bars geht, um zu flirten, macht sich lächerlich. Hier könnte die schönste Frau der Welt am Tresen stehen, sie träfe nur eins an: Männer, die auf Handys starren.

Alle Informationen zu den Five Funny Fridays 2024 finden Sie auch im digitalen Flyer.

Unsere Stadthalle - die Heimat der Five Funny Fridays


Ihre Ansprechpartnerinnen:

© Harald Hoffmann
© Logo Five Funny Fridays Remseck
Alle Rechte vorbehalten Stadtverwaltung Remseck am Neckar
© Pressebild Carrington-Brown
Alle Rechte vorbehalten Anja Mey
© Pressebild Martin Frank
Alle Rechte vorbehalten Andreas Kusy
© Pressebild Leibssle
Alle Rechte vorbehalten Leibssle
© Pressebild Annette Kruhl
Alle Rechte vorbehalten Fin Porzner