Stadtradeln

*Save the Date* - Die Stadt Remseck am Neckar radelte wieder für ein gutes Klima im Rahmen der Klima-Bündnis-Kampagne „STADTRADELN
vom 01.07. – 21.07.2024.

Die Stadt Remseck am Neckar und das Umland neu entdecken, etwas für die Gesundheit tun und dabei das Klima schonen: Das ist die Idee von STADTRADELN.

Während der Aktion geht es darum, so viele Fahrradkilometer wie möglich in einem Online-Radlkalender zu sammeln – auf der Homepage oder direkt in der App. Die Teilnehmenden treten in Teams im Wettstreit um die meisten Fahrradkilometer gegeneinander an. Über 2.000 Kommunen in ganz Deutschland beteiligen sich und treten bis Ende September in den Wettstreit um den Titel „Fahrradaktivste Kommune“. Die gefahrenen Kilometer pro Einwohner sind entscheidend.

Schulklassen, Sportvereine, Unternehmen, Behörden oder Teams aus Familien, dem Freundeskreis oder der Nachbarschaft: Teilnehmen können alle, die in Remseck wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen.

Im vergangenen Jahr traten über 488 Radler der Stadt Remseck a. N. für die Klima-Bündnis-Kampagne „Stadtradeln“ in die Pedale. Nach Abschluss des dreiwöchigen Zeitraumes stand fest, dass die Teilnehmer aus 17 Teams 2022 insgesamt 105.124 km mit dem Rad zurücklegten. Der große Erfolg lag förmlich in der Luft, denn damit konnten über 16 Tonnen CO2-Ausstoß vermieten werden.

Auch 2023 galt es daher wieder gemeinsam für Radverkehrsförderung, Gesundheitsvorsorge und bei freundlichen Begegnungen in die Pedale zu treten, ganz nach dem dem Motto: "Fahr Rad - beweg was!".

Teilgenommen haben 2023 insgesamt 25 Teams. Das Ergebnis für Remseck können Sie hier einsehen:

Übersicht Remseck 2023

Der Aktionszeitraum STADTRADELN 2023 ist abgeschlossen.
Infos zum STADTRADELN 2024 folgen zeitnah.

Stadtradeln


Ihre Ansprechpartnerinnen: